Agenda

28Feb.
Mi 28 Feb.
Fraktionssitzung
03März
So 03 März
Volksabstimmung
11März
Mo 11 März
Gemeinderat

Bereits drei Mal hat der Dübendorfer Gemeinderat sich gegen die Aufhebung der Parkplätze auf dem Adlerplatz ausgesprochen. Dennoch hat unser auto- und gewerbefeindlicher Stadtrat einen vierten Versuch gestartet und war damit im Parlament, wenn auch äusserst knapp, erfolgreich.

Deshalb hat die SVP, die Partei, die sich für das Gewerbe und die Autofahrerinnen und Autofahrer einsetzt, ein breit abgestütztes Initiativekomitee aus Vertretern des Gewerbe-, Handels- und Industrievereins GHI sowie den Parteien FDP, Die Mitte, EVP und Aufrecht gegründet, um sich für den Erhalt dieser Parkplätze einzusetzen.

Ich bin überzeugt, dass der Stadtrat in Verkehrsfragen wieder einmal – wir erinnern an die 30er Zone im Zentrum – an der Dübendorfer Bevölkerung vorbei politisiert. Diese Parkplätze im Zentrum sind äusserst wichtig für das umliegende Gewerbe und werden intensiv genutzt. Insbesondere auch von den Handwerkern, da diese mit ihren grossen Autos nicht in den umliegenden Tiefgaragen parkieren können. Es ist absolut weltfremd, direkt neben einer Hauptverkehrsachse auf diesem kleinen Areal einen Park zu planen, so wie dies der Stadtrat und die linksgrünen Politikerinnen und Politiker des Gemeinderates gerne hätten.

Kommen Sie darum morgen Samstag, 3. Februar von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr, oder eine Woche später um die gleiche Zeit, zum City Center, direkt beim Adlerplatz und unterschreiben Sie unsere Initiative. Setzen Sie ein Zeichen, und verhindern Sie, dass der Stadtrat Geld für ein unnötiges Projekt «aus dem Fenster wirft».

Lukas Schanz
Gemeinderat SVP
Erstunterzeichner der Volksinitiative

We use cookies
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis während Ihres Besuchs zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Weitere Informationen zur Änderungen Ihrer eigenen Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.